Hausanschluss

Wir sorgen für Ihren Anschluss.

Sie möchten für Ihr Eigenheim Strom, Erdgas oder Trinkwasser beziehen? Dann benötigen Sie einen Anschluss an das Versorgungsnetz der Stadtwerke Versmold. Dieser sogenannte Netzanschluss verbindet Ihr Haus und Grundstück mit unserem Leitungsnetz – oder genauer: Ihre Versorgungsanlage mit der Abzweigstelle unseres Netzes. Von der Planung bis zur Inbetriebnahme stehen wir Ihnen gern beratend zur Seite.

Dann beantragen Sie einen je Bedarf einen Hausanschluss für Strom, Trinkwasser und Erdgas. Dafür halten wir folgende Formulare für Sie bereit, die Sie bitte ausgefüllt und um einen Lageplan im Maßstab 1:500 mit maßstäblichen Gebäudeumriss und eine Geschosszeichnung zur Lage des Hausanschlussraumes/-platzes ergänzt einreichen:

Nach Fertigstellung nehmen wir für Sie die Inbetriebsetzung des Hausanschlusses zusammen Ihrem Installationsunternehmen vor. (Eingetragene Installateure in Versmold finden Sie hier.) Hierfür haben wir folgende erforderliche Anträge für Sie vorbereitet:

Sie benötigen einen Kurzzeitanschluss z.B. für Baustrom? Diesen können Sie gern mit folgendem Formular bei uns anmelden

Für Fragen oder Beratung sind wir wie gewohnt gern für Sie da.